Babyschwimmen

Ab 3 Monate

  • Wassergewöhnung von Eltern + Kind sowie das Miteinander im Wasser
  • Körpererfahrung + Körpergefühl
  • Grifftechnikem vorführen, erlernen und üben lassen
  • Kuscheln, gegenseitiges Fühlen im fast nacktem Zustand

 

7-12 Monate

  • gemeinsames Erobern eines bisher unbekannten Elementes und Bewegungsumfeldes
  • zuerst Kinder passiv durch die Eltern bewegen lassen, dann zum aktiven Bewegen animieren (je nach Alter und Entwicklungsstand)

13-24 Monate

  • Tauchen

über 24 Monate

  • je nach Alter/Entwicklung der Kinder Greifspiele, Gegenstände- und -Nehmen, Spiele, Spielzeug holen

2.Lebensjahr

  • Bewegen/schwimmen im Wasser, erste gezielte grobe Schwimmbewegungen im Wasser (mit und ohne Schwimmhilfen)
  • Springen ins Wasser
    • am Rand hinausklettern (Selbstrettung)
  • Tauchen
  • Spielen (Spaß fördern)
  • Verhaltensregeln im/am Wasser
  • nur Springen, wenn frei ohne Anlauf, Füße vorne an die Kante
  • jeder schwimmt allein ohne sich an anderen festzuhalten oder andere unterzudrücken
  • nicht um Hilfe rufen, wenn nicht wirklich Gefahr droht